7. Februar 2019

Pepsi Co Aktie

Mit dem Kauf der Aktie von Pepsi Co ist man bei alkoholfreien Getränken der größte Konkurrent der Coca Cola Company. Bekannte Marken sind Pepsi, Tropicana, Mirinda, Gatorade, Mountain Dew und Aquafina. Dazu ist der Konzern Weltmarktführer bei Chips (Lays, Doritos, Ruffles).

Chips erwirtschaften mehr als 10 Milliarden Dollar in Retail Sales. 

Stagnation bei Quaker-Oats-Produkten (kalte Zerealien). 

Joint-Venture mit Almarai (Milch, Saft; Ägypten). 

Retail-Markenumsätze in etwa: Pepsi (12% der Umsätze), Naked Juice (923,9 Mio), Pure Leaf (873,3 Mio.), Sabra (618,4 Mio.). 

Veränderungen im Retail-Markt (Supermärkte) durch Amazon u.a. (enorme Verfügbarkeit von Daten). 

Wichtigkeit der Präsenz großer Marken auf Amazon. Schaffung von Online-Erlebnissen für Impulskäufe. E-Commerce-Umsätze: 1 Mrd. US-Dollar (E-Commerce-Team als Tech-Unternehmen).

2018 Ramon Laguerta wird 6. Unternehmenschef.

2019 Pepsi (4. Quartal 2018)

PepsiCo hat am 15. Februar 2019 folgende Unternehmensergebnisse mitgeteilt:

4. Quartal 2018 (ausgewiesen)
- Verminderung der Umsätze um 0% auf 19,5 Mrd. Dollar,
- Erhöhung des Nettogewinns von -0,7 auf 6,9 Mrd. Dollar,
- Erhöhung des Gewinns je Aktie von -0,50 auf 4,83 Dollar.

4. Quartal 2018 (bereinigt)
- Erhöhung der Umsätze um 4,6%.
- Erhöhung des Nettogewinns um 13% auf 2,1 Mrd. Dollar,
- Erhöhung des Gewinns je Aktie um 14% auf 1,49 Dollar.

1.-4. Quartal 2018 (ausgewiesen)
- Erhöhung der Umsätze um 2% auf 64,7 Mrd. Dollar,
- Erhöhung des Nettogewinns um 158% auf 12,5 Mrd. Dollar,
- Erhöhung des Gewinns je Aktie um 160% auf 8,78 Dollar.

1.-4. Quartal 2018 (bereinigt)
- Erhöhung der Umsätze um 3,7%.
- Erhöhung des Nettogewinns um 7% auf 8,1 Mrd. Dollar,
- Erhöhung des Gewinns je Aktie um 8% auf 5,66 Dollar.

Die Zahlen sind etwas besser als erwartet.

Pepsi (1. Quartal 2019)

PepsiCo hat am 17. April 2019 folgende Unternehmensergebnisse mitgeteilt:

1. Quartal 2019 (ausgewiesen)
- Erhöhung der Umsätze um 3% auf 12,9 Mrd. Dollar,
- Erhöhung des Nettogewinns um 5% auf 1,4 Mrd. Dollar,
- Erhöhung des Gewinns je Aktie um 6% auf 1,00 Dollar.

1. Quartal 2019 (bereinigt)
- Erhöhung der Umsätze um 5%.
- Verminderung des Nettogewinns um 0,4% auf 1,4 Mrd. Dollar,
- Erhöhung des Gewinns je Aktie um 1% auf 0,97 Dollar.

Insbesondere die Frito-Lay-Sparte sorgte für positive Ergebnisse.

Die Zahlen sind besser als erwartet.

Es wird für 2019 ein bereinigtes Ergebnis je Aktie von 5,50 Dollar erwartet (Vorjahr: 5,66).


----------------------------------------------------------------------------------

Weitere lesenswerte Informationen:




----------------------------------------------------------------------------------